Beiträge

Für eine gerechte Zukunft

Die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft Aachen beteiligt sich an der Veranstaltung zum Tag der Arbeit am 1. Mai auf dem Katschhof. „Arbeit braucht die Mitbestimmung der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Deren Mitbestimmung und die Tarifautonomie sind grundlegende Bestandteile der sozialen Marktwirtschaft, die immer … weiter

Gleichberechtigung in der Arbeitswelt: Equal Pay Day

Am 7. März 2022 findet der diesjährige Equal Pay Day statt. Dieser Tag markiert symbolisch die Lohnlücke zwischen Männern und Frauen. Momentan liegt die Lohnlücke bei 18 Prozent.

Das entspricht 66 Tagen. Damit hätten Frauen im vom 1. Januar bis … weiter

Landestagung der CDA in Unna

Am 13.11.2021 fand in Unna die diesjährige Landestagung der CDA-NRW statt. Für die CDA Aachen-Stadt nahmen Uwe Boester (Vorsitzender), Jörg Lindemann und Elke Behlau (Stellv. Vorsitzende) und Claudia Born (Schriftführerin) daran teil. Der Kreisverband Aachen hatte mit Unterstützung der anderen … weiter

Exzellente Forschung braucht exzellente Arbeitsbedingungen!

Im Durchschnitt dauert ein Promotionsvorhaben in Deutschland 51 Monate, schreibt die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) dieses Jahr in ihrer Evaluation. Die durchschnittliche Dauer eines Arbeitsvertrags für solche Vorhaben beträgt 22 Monate, schreibt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) 2021 in … weiter

CDA | Homeoffice in und nach der Pandemie

Pressemitteilung vom 28.01.2021:

Das bisher als Heim- oder Telearbeit bezeichnete Homeoffice wird in der Pandemie von Wissenschaftlern und Regierungen zu Recht als Maßnahme der Pandemiebekämpfung unterstützt und eingefordert. Der Aachener CDA-Vorsitzende Uwe Boester sagt dazu: „Im Zuge der Bekämpfung der … weiter

Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit: Lieferkettengesetz jetzt verabschieden!

Pressemitteilung der CDA Aachen-Stadt:

Der Arbeitnehmerflügel der CDU unterstützt das Lieferkettengesetz der Bundesregierung und fordert, dass der Deutsche Bundestag es noch vor Weihnachten verabschiedet.

Uwe Boester macht als Vorsitzender der CDA Aachen-Stadt deutlich: „Unser Wohlstand in Deutschland darf nicht auf … weiter

Krankenhausbetrieb und Pflege vor und nach Corona?

Aachener CDA besucht im Zuge der Sommeraktion 2020 mit Dennis Radtke (MdEP) die Katholische Stiftung Marienhospital in Aachen

Zu ihrer Sommeraktion hatte die CDA Aachen-Stadt den CDA-Landesvorsitzenden Dennis Radtke eingeladen. Zusammen mit unserem Landesgeschäftsführer Daniel Güttler und weiteren Gästen besuchte … weiter

Die Grundrente ist das beste Konjunkturpaket für unsere regionale Wirtschaft.

Der Deutsche Bundestag hat in einer ersten Lesung über die Grundrente diskutiert. Uwe Boester fordert als Vorsitzender der CDA Aachen nun eine schnelle Umsetzung: „Die Grundrente hilft den Menschen, die lange und hart in einer niedrigen Einkommensgruppe gearbeitet haben. Deshalb … weiter

Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie

Unfaire Arbeitszeitregelungen, unangemessene bis menschenunwürdige Arbeitsumgebungen, schlechte Hygienemaßnahmen, mitunter Schwarzarbeit im Zuge einer steigenden Beschäftigung ausländischer Mitarbeiter: Diese und weitere Probleme tragen dazu bei, dass die Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie als unhaltbar gelten. Dies offenbart sich im Kontext der Corona-Pandemie … weiter

CDA trauert um Nobert Blüm

Die CDA Aachen-Stadt trauert um Norbert Blüm, der am 24. April 2020 verstarb. Erst vor wenigen Wochen machte Norbert Blüm in einem Beitrag in der Zeitung „Die Zeit“ bekannt, dass er infolge einer Sepsis fast vollständig gelähmt sei. Bereits diese … weiter